Wahlhelfer gesucht

Wahlhelfer gesucht für die Landtagswahl am 14.10.2018

Die Gemeinde Oberostendorf sucht für die oben genannte Landtagswahl freiwillige Wahlhelfer. Die Wahlhelfer sind Personen, die bei politischen Wahlen den Wahlvorstand unterstützen. Sie teilen Stimmzettel in den Wahllokalen aus und stellen die Ordnungsgemäße Wahl durch die Bürger sicher. Nach Beendigung der Wahlzeit zählen sie die Stimmzettel aus, um im Anschluss für den Wahlbezirk das Wahlergebnis festzustellen. In Deutschland ist dies ein Ehrenamt, wo den Wahlhelfern eine Aufwandentschädigung (Erfrischungsgeld) gezahlt wird.

Wir bitten Sie bei Interesse sich unter rathaus@oberostendorf.com oder telefonisch unter 08344/551 (während der Öffnungszeiten) bis spätestens 15.07.2018 zu melden.

gez. Holzheu, Helmut
1.Bürgermeister